Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Denker des Abendlandes 8. Epikur & Cicero. DVD.

Von Harald Lesch, Wilhelm Vossenkuhl. Produktion 2006.

1 DVD, Spielzeit 1 Std., Sprache dt., stereo, Bildformat 16:9.
Wissenschaft und Kultur in Europa verdanken den großen Denkern viel. Sie haben seit den Anfängen im antiken Griechenland die fruchtbarsten Impulse für die Entwicklung des Abendlandes gegeben. Ohne sie hätte Europa keine kulturelle Identität und kein geistiges Erbe, aus dem auch künftige Generationen schöpfen können. EPIKUR (341 - 270 v. Chr.) In Epikurs Philosophie hat die Lust eine besondere Bedeutung. Häufig wurde dies einseitig und falsch verstanden. Epikur ging es um die Erfüllung von Grundbedürfnissen wie Trinken, Essen und Schutz vor Kälte. Das individuelle Lebensglück kann man - wie er meinte - durch Weisheit erlangen und dafür braucht man innere Ruhe und Gelassenheit. »Carpe diem«, dieses Motto des Horaz war auch das seine. CICERO Im Mittelpunkt seines Interesses standen die Stoa und deren Botschaft, dass Tugend das höchste Ziel des Menschen ist. Im Hinblick auf Erkenntnis und Wahrheit war er Skeptiker. Cicero war als überzeugter Anhänger der Republik ein »moderner Mensch«. Es ging ihm um Gerechtigkeit und um die Freiheit der Bürger. Als Stoiker selbst Pragmatiker, gilt er als berühmtester Redner und Rechtsgelehrter Roms. 43 v. Chr. wurde er auf Geheiß von Marcus Antonius ermordet.
Versand-Nr. 1045717
Statt 19,95 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten