Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Faksimiles: Buchmalerei und Buchkunst
| | zurück zur Liste

Johannes de Ketham. Fascilus Medicinae. Venedig 1495. Luxusausgabe.

Zweifarbiger Faksimile-Reprint, Stuttgart 1975.

23 x 33 cm, 80 Seiten, 10 ganzseitige Abb., zahlr. Initialen, gepr. Vollleder im Schuber
Der »Fasciculus Medicinae« ist eine Sammlung medizinischer Traktate, die der deutsche Arzt Johannes von Ketham niederschrieb. Das Werk, erstmals posthum 1491 in Venedig erschienen, erlangte als erstes illustriertes medizinisches Lehrbuch in der Geschichte des Buchdrucks große Berühmtheit. Nach seinen bildlichen Darstellungen wurde eine ganze Reihe medizinischer Lehrdarstellungen benannt. Die späteren Ausgaben sind durch zusätzliche szenische Darstellungen erweitert, von denen besonders die Leichensektion von großer Bedeutung ist. Diesem Faksimile liegt die typografisch besonders schöne Folioausgabe von 1495 zugrunde, mit reichem venezianischem Initialschmuck und stammt aus der Sammlung Otto Schäfer, Schweinfurt.
Versand-Nr. 691607
Statt 199,00 € nur 39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten