0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geschichte der Buchkultur. 6 Bände, in 9 Teilbänden.

Graz 1999-2018.

15 x 23,5 cm, 4.192 S., 302 Farbtafeln, 549 s/w-Abb., Leinen im Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 1127667
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit der auf neun Bänden projektierten Reihe wird zum ersten Mal überhaupt ein allumfassendes Gesamtwerk über die Buchkultur vorgelegt. Jeder der 9 Bände ist einer abgeschlossenen Epoche gewidmet. Handschriften und ihre Miniaturen (die schönsten Beispiele der abendländischen Buchmalerei, sorgfältig ausgewählt aus einem nahezu unerschöpflichen Fundus) geben einen tiefen Einblick in das jeweils herrschende geistige und kulturelle Klima. Erstmals wird so die strahlende Vergangenheit der über 3000-jährigen Buchgeschichte umfassend und informativ in einer Reihe präsentiert. Das Buch wird als »Gesamtkunstwerk« vorgestellt, das nur unter ganz bestimmten, unwiederholbaren Bedingungen entstehen und seine Wirkung erreichen konnte - denn stets war die Buchkunst auch Ausdruck der Zeit ihrer Entstehung. Enthalten sind die bis dato erschienenen Bände: Bd. 1 Griechisch-römische Antike, Bd. 3 Frühmittelalter, Bd. 4 Romanik, Bd. 5 Gotik, Bd. 6 Renaissance, Bd. 7 Barock.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.