0 0

Fauna Japonica 1- 5. 5 Bde. Unveränderter Faksimile- Reprint.

Von Philipp Franz Balthasar von Siebold. Original Leiden ca. 1842.

5 Bde. à 22,5 x 30,5 cm, zus. 782 S., 400 Abb., modernes Schriftbild, Leseband, in Bibliotheksleinen geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1231405
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der deutsche Begründer der Japanforschung Philipp Franz von Siebold (1796- 1866) lebte während zwei mehrjähriger Aufenthalte in dem damals noch von der westlichen Welt isolierten Japan. Er war als Universalgelehrter Ethnologe, Naturwissenschaftler und Sammler zugleich, publizierte richtungsweisende Monumentalwerke über Japan. Hier vorliegend in 5 Bänden erstmalig komplett vorliegende »Fauna Japonica«, in der er mit mehreren renommierten Mitstreitern und Illustratoren eine unglaubliche Fülle von hervorragenden und lebensechten farbigen Zeichnungen der teils endemischen Tierwelt der japanischen Inselwelt ausbreitet. (Text frz.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.