Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Faksimiles: Buchmalerei und Buchkunst
| | zurück zur Liste

Der neü Layenspiegel. Von rechtmässigen ordnungen in Burgerlichen und peinlichen Regimenten. Mit Addition. Auch der guldin Bulla. Küniglich Reformation / Landfriden. Auch bewärung gemainer recht un anderm antzaigen.

Von Ulrich Tengler. Faksimile-Reprint, Augsburg 1512.

23 x 30,5 cm, 226 S., 2-farbiges Titelblatt, 35 ganzseitige kolorierte Holzschnitte, 6 s/w- und zahlreiche kolorierte Initialen, Sammleredition: Halbleinen mit Rückengoldprägung, Marmorpapier als Überzug, Vignette auf dem Vorderdeckel, Leseband, limitiert
Mit dem »Layenspiegel« schuf Ulrich Tengler ein höchst einflussreiches Kompendium des römischen Rechts. Im 16. Jahrhundert erlangte es schnell enorme Popularität - woran gewiss auch die zahlreichen, aufwändig kolorierten Holzschnitte ihren Anteil gehabt haben dürften. Im Stil der Dürerzeit zeigen die Illustrationen Gerichts- und Hofszenen, aber auch Darstellungen von Folter und Hinrichtung. »Der neü Layenspiegel« liegt nun in einem prächtigen, bibliophil ausgestattetem Faksimile-Reprint vor, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als Sammleredition in Halbleinen mit Rückengoldprägung und Marmorpapier als Überzug und einer Vignette auf dem Vorderdeckel.
Versand-Nr. 758817
Statt 199,00 € nur 99,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten