0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Stundenbuch des Louis de Laval. Faksimile.

Frankreich, Bourges (?), 1470-75 und 1485-89. Bibliothèque nationale de France, Ms.lat.920. Faksimile 2013.

17,2 x 24,3 cm, 700 Seiten (350 Folios), 1234 Miniaturen, davon 157 ganzs. Illustrationen, Sprache Latein, separater deutscher Kommentar von Prof. Eberhard König.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 622613
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Miniaturen aus der Hand des Jean Colombe zählen zum Besten, was die Kunst der Buchmalerei je hervorgebracht hat. Der um 1430 geborene Colombe war ein herausragender französischer Miniator des 15. Jahrhunderts, ein begnadeter Künstler. Er gilt als Vollender der »Très Riches Heures du Duc de Berry«, eines der berühmtesten und kostbarsten Bücher der Welt. Nun können Sie die hohe Kunst Jean Colombes, eines Schülers von Jean Fouquet und Hofmalers des Herzogs von Savoyen, in einer originalgetreuen Faksimile-Edition des Stundenbuches für Louis de Laval entdecken, ein unglaublich prachtvolles Werk mit unfasslichen 1.234 Miniaturen auf 700 Seiten. Wenngleich mehrere Buchmaler an diesem Meisterwerk beteiligt waren, ist doch die Handschrift Colombes vor allem in der Raum- und Tiefengestaltung sehr deutlich erkennbar. Diese wurden stilbildend für die nachfolgenden Buchkünstler. Um 1470 erhielt Colombe den Auftrag zur Illustration des Stundenbuches für Louis de Laval, ein großer Bibliophiler und Angehöriger eines der ältesten Adelsgeschlechter Frankreichs. Den wissenschaftlichen (deutschen) Kommentar besorgte Prof. Eberhard König. Mit dem Vorauszahlungspreis sparen Sie gegenüber dem voraussichtlichen Endpreis bei Erscheinen (vorauss. Ende 2013) 3.510,00 Euro.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.