Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Walls & Frames. Fine Art from the Streets.

Hg. Maximilian Ruiz. Berlin 2011.
24 x 26 cm, 272 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Street Art als Stil und Haltung hat sich fest in der Landschaft der zeitgenössischen Kunst etabliert. Jenseits ihrer Arbeit auf der Straße gibt es heute junge Künstler, die ihre innovativen Stile auch in Galerien präsentieren. Die nächste Generation folgt Größen der Szene wie Shepard Fairey, Faile, Os Gêmeos und natürlich Banksy nach, die bereits in renommierten Museen wie der Tate Modern oder der Fondation Cartier ausgestellt haben. Das Buch dokumentiert die Kunst dieser nächsten Garde - die Evolution aufstrebender Künstler, die ihren Bezug zur Straße nicht verlieren, während sie in traditionellen Formaten wie Gemälden, Skulpturen und Prints Ansehen auf dem etablierten Kunstmarkt erringen. Das Buch zeigt, wie Künstler, die auf der Straße unter Zeitdruck und mit wenigen Werkzeugen arbeiten, in Ateliers andere Stile, Konzepte und Techniken entwickeln und wie diese wiederum die zeitgenössische Kunst beeinflussen. Interviews mit den Künstlern und anderen Insidern der Szene sowie ein Text des Kurators Maximiliano Ruiz erläutern Kontext, Arbeitsweisen sowie Perspektiven dieser Kunstströmung. Ein Buch für Künstler, Sammler, Galeristen, Journalisten, Gestalter, für Kenner der Szene ebenso wie für Leute, die sich das erste Mal damit auseinandersetzen. (Text englisch)
Versand-Nr. 617423
Statt 38,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten