Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

The Silver Age of DC Comics.

Von Paul Levitz. Köln 2012.

24 x 32,5 cm, 400 Seiten, durchg. farb. Abb., geb. Deutsche Ausg.
In den 1950ern waren Superhelden fast ausgestorben, da hauchte DC Comics ihnen mit ein bisschen Fantasie neues Leben ein und machte sie zu einem zentralen Teil moderner Popkultur. Um die einschränkenden Vorschriften der Comics Code Authority zu umgehen, erfanden die Schreiber und Zeichner von DC immer fantastischere Geschichten: Superhelden und auch Bob Hope wurden zu Science-Fiction-Figuren. Das Buch zeichnet diese Entwicklung nach und zeigt wie die Legenden des goldenen Zeitalters, Flash, Green Lantern und Hawkman, neu erfunden wurden. Und wie die immer verrückteren Geschichten der TV-Hitserie »Batman« den Zeitgeist der 60er trafen und den dunklen Ritter zu einer Ikone der Popkultur werden ließen. Außerdem: ein exklusives Interview mit Neal Adams, dem Zeichner von Deadman, Green Lantern und Batman! »... ein visuelles Fest aus Comic-Titelseiten, Filmpostern, Filmszenen, Comic-Kunst, Sammelfiguren und Comic-Strips.« (The New York Times)
Versand-Nr. 582042
40,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten