Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Tafelrunden. Fürstenberger Porzellan der Herzogin Anna Amalia in Weimar.

Von Susanne Schroeder u.a. München 1996.

19,5 x 23 cm, 168 S., viele Abb., meist in Farbe, pb.
Mitarbeiter der Direktion Museen und andere Fachleute stellen das Fürstenberger Porzellan in einem Bestandsverzeichnis vor. Die in ihrer Geschlossenheit einzigartige Folge von kostbaren Tafelgeschirren, Prunkvasen und Figurenporzellanen stammt aus der von Herzog Carl I. von Braunschweig, dem Vater Anna Amalias, 1747 gegründeten Manufaktur. Die 1997 frisch restaurierte Weimarer Fürstenberg-Sammlung wurde - im Jahr des 250jährigen Bestehens der Porzellanmanufaktur - auch für einige Zeit in Fürstenberg ausgestellt.
Versand-Nr. 491608
Statt 19,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten