0 0

Private Passion. Artists« Jewelry of the 20th Century.

Hg. Yvònne Joris.

23,5 x 29,5 cm, 176 S., 150 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 464759
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Katalog, s’- Hertogenbosch 2009. Die Publikation vermittelt einen Einblick in die Schmuckarbeiten bekannter bildender Künstler des 20. Jh. Diese Schmuckstücke entstanden oft spontan aus der Situation heraus und sind daher von einer besonders großen Individualität der jeweiligen Künstler begleitet. Somit komprimieren und verstärken sie in erhellender Weise die Visionen, Leidenschaften und Absichten des Künstlers. Die in der Publikation auf großen Farbseiten präsentierten skulpturalen Miniaturwerke beflügeln ganz besonders die Phantasie und haben sechs Autoren angeregt, ihre Gedanken in Begleittexten niederzuschreiben. Vertretene Künstler: Arman, Jean (Hans) Arp, Paul Beckman, Barbara Bloom, Louise Bourgeois, Georges Braque, Alexander Calder, César, Jean Cocteau, Sonia Delaunay, André Derain, Max Ernst, Lucio Fontana, Keith Haring, Jenny Holzer, Robert Indiana, Anish Kapoor, Yves Klein, Joep van Lieshout, Meret Oppenheim, Pablo Picasso, Man Ray, Alexander Schabracq, Rob Scholte, Han Schuil, Carel Visser, Ben Zegers. Ein intimer Einblick in die Schmucksammlung des SM’s - Museum’s-Hertogenbosch. Hier offenbaren sich die Wünsche und Sehnsüchte der großen Künstler im kleinen Format. (Text engl., nl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.