Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Lobby Design.

Hg. Montse Borràs. Köln u.a 2006.

23,5 x 18 cm, 399 S., durchgeh. farbige Abb., geb.
Die Lobby als räumliches und architektonisches Konzept ist für manche eine etwas undefinierbare Idee, die oft mit »Lounge« verwechselt wird, vielleicht aufgrund der Tatsache, dass das Konzept Lobby erst in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Eine Lounge dient vor allem als Ruhezone, während die Lobby neben ihrer Hauptfunktion, nämlich als Eingangsbereich zu dienen, auch die Aufgabe übernehmen kann, das Äußere mit dem Inneren eines Gebäudes zu verbinden. Schließlich dient sie auch als Medium zur Kommunikation mit den Vorübergehenden, denn die Lobby ist der Teil eines Gebäudes, den man von außen sehen kann und der somit auch Information über die Innenräume vermittelt, die man von außen nicht sehen kann. Es sollte ein Raum sein, den man gerne betritt oder betrachtet. Eine Lobby ist also definitiv ein Durchgangsraum, in dem man sich nur vorübergehend aufhält, und trotzdem stellt die Planung dieses Raumes eine große Herausforderung sowohl an den Architekten als auch an den Kunden dar. Ziel ist es, einen Raum zu gestalten, in dem der Besucher gerne bleiben würde.
Versand-Nr. 367583
Statt 24,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten