Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Liaison d’amour. Porzellan und Musik aus vier Jahrhunderten.

Von Theresa Griesch. Katalogbuch, Porzellanikon Hohenberg 2013.

21 x 28 cm, 120 Seiten, durchg. farb. Abb., pb.
Der Katalog versucht möglichst vielen Aspekten künstlerischer Beschäftigung mit Musik gerecht zu werden und zeigt »Musik in Porzellan« in all ihren Facetten. Zu Beginn stehen die Anfänge der europäischen Porzellanherstellung ganz im Zeichen eines asiatischen Einflusses. Aus dieser Zeit stammen zahlreiche Figuren musizierender Chinesen und Japaner, genau wie die so genannten »Türkenkapellen«. Mitunter geht es auch humorvoll zu in der musikalischen Porzellanplastik – dann nämlich, wenn Affen, Insekten und Frösche beherzt in die Tasten oder Saiten greifen. Spätestens im 19. Jahrhundert entstand der Kult um die »Stars« unter den Musikern und Komponisten. Daher werden nicht allein berühmte Komponisten wie Mozart und Wagner gezeigt, sondern auch die Helden späterer Generationen, Elvis und die Beatles. Eine Besonderheit stellen die Musikinstrumente aus Porzellan dar: Sie zeugen nicht allein von der ungebrochenen Faszinationskraft des Materials Porzellan auf bildende Künstler und Musiker, sondern auch von der fortdauernden engen Verzahnung von Musik und Kunst.
Versand-Nr. 719960
Statt 14,90 € nur 6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten