0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Eugène Printz.

Eugène Printz.

Von Guy Boujon. Paris, 1986.

22,5 x 32,5 cm, 350 S., 400 Abb., davon 50 in Farbe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 134473
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die 20er Jahre waren für Möbelentwerfer und Innendekorateure eine lebhafte Zeit. Sie brachten eine Reihe von Talenten hervor, deren Schaffen zu individuelle Züge trug, als daß es sich unter den Oberbegriff Art Déco einordnen ließe. Hierzu gehörten André Groult, Armand-Albert Rateau, Clement Rousseau und Eugène Printz. Eugène Printz war auf Metallmöbel spezialisiert, jedoch nicht im funktionalistischen Stil der Moderne, sondern in oxydierter und brünierter Form und mit Lackeinlagen. In Boujons Buch, das mit einer Fülle bis dato unveröffentlichter oder nur verstreut publizierter Dokumentarfotos und zahlreichen neu aufgenommenen Bildern aufwartet, werden das Interieur und die Möbel von Printz ausführlich gewürdigt. Ein unverzichtbares Handbuch für Sammler und Händler. Text engl./franz.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.