Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Emile Gallé. Keramik, Glas und Möbel des Art Nouveau. Zwei Bände.

Von Bernd Hakenjok, Hg. Siegrid Barten. München 2012.

24,5 x 33 cm, 520 Seiten, 600 farbige Abb., 2 Bände geb.
Emile Gallé (1846 -1904) war eine der führenden Persönlichkeiten der Kunst des französischen Jugendstils und übertrug als wahrer Poet seine intensiven Beobachtungen der blühenden Pflanzenwelt mit ihren dazugehörenden Insekten auf seine aussagekräftigen Werke. Unermüdlich mit neuen Techniken experimentierend erlangte er den größten Ruhm mit seinen mehrfarbigen, stimmungsvollen Glasgefäßen. In seiner 1973 entstandenen Dissertation untersuchte Bernd Hakenjos (1945 - 2006), u. a. durch die Fernsehsendung »Kunst und Krempel« bekannt, Leben und Werk von Emile Gallé und destillierte aus einer reichen Materialfülle eine als exemplarisch geltende Auswahl. Die Herausgeberin Sigrid Barten, eine ehemalige Kommilitonin des Autors, hat das veraltete Bildmaterial der Objekte durch neues ersetzt und durch Vergleichsbeispiele ergänzt. Außerdem werden Inspirationsquellen aus der Natur den Werken aus Keramik, Glas und Holz gegenübergestellt. In geistreich formulierten Betrachtungen beleuchtet der Autor Einflüsse, Hintergründe und historische Zusammenhänge. Der Katalogband brilliert zudem durch zum Teil völlig neues Bildmaterial!
Versand-Nr. 575810
98,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten