Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Die Sprachen des Materials. Narrative - Theorien - Strategien.

Hg. Martin Scholz, Friedrich Weltzien. Berlin 2016.

17 x 24 cm, 360 S.,30 farb. Und 150 s/w-Abb., geb.
Materialien erzählen Geschichten und tragen damit maßgeblich zur Aussagekraft von Produkten bei. Die Autorinnen und Autoren untersuchen das Verhältnis zwischen Material und Gestaltung sowie die Bedeutungen von Materialien. Materialien erzählen Geschichten und tragen so zur Aussagekraft von Produkten bei. Designer, Designwissenschaftler, Materialforscher, Kulturhistoriker und Medientheoretiker untersuchen das Verhältnis zwischen Material und Gestaltung sowie die Bedeutungen von Materialien. Welche Assoziationen rufen bestimmte Werkstoffe hervor? Wie werden sie im Produktmarketing eingesetzt? Wie hängen Inhalt und Gestaltung eines Buches zusammen? Welche Rolle spielt der Körper als Material in der Mode? Kann man bei digitalen Bildern von Materialität sprechen? Wie lassen sich architektonische Materialien wie Beton oder Glas ins fotografische Bild übersetzen? Welche Konsequenzen hat die Wahl bestimmter Materialien für die Umwelt, für die Produktionsbedingungen und die Transportketten? So zeigen die Autorinnen und Autoren, dass Kommunikation nicht nur über die Gestaltung eines Objekts stattfindet, sondern auch über die verwendeten Materialien. Ein Buch, das Designtheorie und -praxis vereint und so Praktiker wie Theoretiker aus den unterschiedlichsten Bereichen anspricht.
Versand-Nr. 776947
49,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten