0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Granulation. Geschichte und Technik einer alten Goldschmiedekunst.

Die Granulation. Geschichte und Technik einer alten Goldschmiedekunst.

Von Jochem Wolters.

25,5 x 28,3 cm, 332 S., 400 Abb., teils in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 125814
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Granulieren ist nicht nur eine von der Antike bis ins 19. Jh. in ununterbrochener Tradition geübte, weltweit verbreitete Technik. Sie spielt auch im Schaffen heutiger Goldschmiede eine bedeutende Rolle. Besonders die in den letzten Jahrhunderten in Europa, Israel und den USA entstandenen Arbeiten zeigen, daß die alte Technik der Granulation in der jungen Goldschmiedekunst der Gegenwart lebendig ist. Der Autor gibt einen Gesamtüberblick über Entstehung und Verbreitung der Granulation, zeigt Wege und Anlässe dieser Verbreitung und stellt die Entwicklung im Zusammenhang mit kulturgeschichtlichen Aspekten dar.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.