0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bunzlauer Keramik - Die Feinsteinzeugfabrik Julius Paul & Sohn in Bunzlau 1893-1945

Von Inge Lippert u.a.

21 x 30 cm, 2 Bde,1200 S., 2074 Abb., Ln. im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 216860
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das vorliegende Werk versucht mit neuen Methoden, die historische Entwicklung von einer kleinen Töpferei bis hin zur Weltfirma darzustellen. Masse, Form- und Dekorvergleiche sowie Fertigungstechnologien ermöglichten es, die Erzeugnisse von denen anderer Keramikfirmen scharf abzugrenzen. Sämtliche Formen und Formvarianten (etwa 650) werden durch Fotos und präzise technische Zeichnungen dokumentiert sowie die höchst unterschiedlichen Dekore (etwa 800) und Glasurtechniken analysiert. Ein vollständiger Dokumentationsteil, inkl. eines Verzeichnisses von über 170 Marken, Firmensignets, Papieretiketten und Händlermarken, rundet as Standardwerk ab.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.