Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kay Bojesen Skiläuferin »Datti«.

Entwurf von 1945.

15,5 x 16,6 cm (H x B), lackierte Buche.
Ende der 1940er Jahre entwarf der dänische Designer Kay Bojesen (1886-1958) ein fröhliches Skifahrer-Pärchen - natürlich aus Holz, seinem Lieblingsmaterial. Hier saust Ihnen gerade »Datti« entgegen. Hübsch gekleidet mit roter Mütze und kariertem Pullover und einem breitem Lächeln steht »Datti« auf ihren Skiern. Bojesen gab seiner weiblichen Figur den Namen »Datti«, denn gerne fertigte der Familienmensch Holzspielzeuge an, die Bezug zu seiner eigenen Familie hatten. Bei »Datti« handelt es sich um den Spitznamen seiner Schwiegertochter Ruth, die sein einziges Kind, Sohn Otto, geheiratet hat. Und Sie ahnen es schon, auch das männliche Pendant zu »Datti« - der Skiläufer »Boje« - hat ein familiäres Vorbild. Und zwar stand Sohn Otto Pate, der in Abkürzung des Nachnamens Bojesen eben »Boje« gerufen wurde. Der geniale Designer Kay Bojesen hat das sportliche Paar im Jahr 1945 entworfen. Die ursprünglichen Holzfiguren von damals sind äußerst selten, denn der Künstler fertigte damals nur in kleinen Serien. Die Neuauflage aber steht den Originalen in Nichts nach. Bestellen Sie sich »Datti« und »Boje« oder verschenken Sie die beiden Sportler an skifahrende Freunde, an Menschen, die Design mögen und Verwandte, die Kay Bojesen ebenso verehren wie wir bei Cultous.
Versand-Nr. 1097571
85,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten