Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kette »Griechischer Onyx«.

Metropolitan Museum of Art.

Länge 46-52 cm (verstellbar), Sterlingsilber mit 24 Karat Goldauflage, griechische Onyx-Perlen.
Diese fantastische Kette ist von griechischem Schmuck inspiriert, der aus dem zweiten Jahrhundert vor Christus stammt. Zuerst im Metropolitan Museum of Art ausgestellt, ist er heutzutage im Walters Art Museum zu bewundern. Das Original ist mit Achatperlen geschmückt, unsere Kette besteht aus Sterlingsilber mit einem Überzug aus 24 Karat Gold. Die Onyx-Perlen sind pechschwarz wie der Nachthimmel und erinnern an die Göttin Venus. Die Legende besagt, dass der Edelstein aus ihrem Körper entstand. Die edle Kette wird exklusiv für das Metropolitan Museum New York hergestellt.
Versand-Nr. 704946
298,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten