0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Trachten, Kunstwerke und Geräthschaften vom frühen Mittelalter bis Ende des Achtzehnten Jahrhunderts. 5 Bände.

Von Jakob Heinrich Hefner-Alteneck. Faksimile-Reprint der zweiten, vermehrten und verbesserten Auflage Frankfurt a. M. 1879-1889.

5 Bände à 22 x 31 cm, zus. 400 Textseiten u. 720 kolorierte Tafelseiten, Fraktur, Leseband, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 768090
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Ein unvergleichliches Werk, das den Bogen vom frühen Mittelalter bis zum Ende des 18. Jahrhunderts spannt, und dabei in zahlreichen Abbildungen Zeugnis ablegt von der Kunstfertigkeit mit der Pokale, Textilien, Alltagsgegenstände u.v.m über die Jahrhunderte hinweg gestaltet wurden. Dieser gesuchte Klassiker des Kunstgewerbes liegt hier in einem bibliophil ausgestatteten Faksimile-Reprint vor, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen. Die ursprünglich zehnbändige Ausgabe wurde hier leicht verkleinert auf fünf Bände verteilt.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.