0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Obsession No. 1. Hanne Darboven Stundenbuch und Album Anonymus von 1870.

Hg. Werner Bokelberg. Hamburg 1993.

29 x 39 cm, 36 S., durchg. farb. und s/w-Abb., kartoniert, Auflage 1000 Exemplare.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1122789
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Um 1870 hatte ein anonymer Fotograf aus Lyon eine Serie »humoristischer« Hinrichtungsszenen aufgenommen, in denen der Fotograf selbst und seine Frau die Hauptpersonen sind. Werner Bokelberg hat diese etwas makaber aber sehr originell anmutenden Bilder Anfang der 1990er Jahre in einer New Yorker Galerie entdeckt. Das war die Initialzündung für die Zeitschrift »Obsession«. Das Magazin befasst sich mit Persönlichkeiten, die von Ideen und kulturellen Vorstellungen »besessen« sind. Zu diesen Charakteren gehört auch die Hamburger Künstlerin Hanne Darboven. So sind in diesem Heft zudem einige Seiten aus Darbovens sogenanntem »Stundenbuch« zu sehen. Die Konzeptkünstlerin schrieb darin jeden Tag Wellenlinien, Striche und Zahlen auf, um den kontinuierlichen Zeitverlauf sichtbar zu machen. Hier liegt eine wahre Kostbarkeit eines sehr ambitionierten Kunstmagazins vor, welches in seiner Mischung einzigartig ist. Eine frühe Form von konzeptueller Fotografie des 19. Jahrhunderts trifft auf eine stilbildende Künstlerin der Nachkriegskunst. Ein eindrucksvolles Magazin, welches mittlerweile hohe Preise auf dem antiquarischen Buchmarkt erzielt. Bei uns bekommen Sie einen kleinen Rest von verlagsfrischen Exemplaren zu einem sensationell günstigen Preis. Die Auflage dieser großformatigen Revue betrug 1000 Stück. Alle Liebhaber von sammelwürdigen Publikationen werden begeistert sein!
Kreativpapierbuch.
9,95 €
12 Bögen.
12,95 €
Von Fabrice Mazza u.a. München 2017.
Originalausgabe 14,99 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Zürich 2011.
Statt 119,00 €
vom Verlag reduziert 49,90 €
Text von Andreas H. Apelt, Fotografien ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.