Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Feine Bücher - Exklusive Angebote
| | zurück zur Liste

Lexikon der Gefahren.

Von Alexander Marguier. Köln 2010.

12,5 x 18,5 cm, 272 Seiten, 50 Illustrationen, Leinen mit Prägung.
Wo lauert die neuste Gefahr? Angst hat Konjunktur, eine Bedrohung jagt die andere. Fürchten wir uns vor den falschen Dingen? Flugzeugabstürze, Kampfhundattacken, Terroranschläge, Wirbelstürme, Hochwasser, heimtückische Krankheiten: Die medial vermittelte Welt ist ein einziges Hochrisikogebiet. Warum aber wurden wir nicht längst dahingerafft von Kleinstlebewesen im Joghurt oder von Cornflakes aus gentechnisch verändertem Mais? Wer mit sorgenvollem Blick auf die Mattscheibe starrt, sich zur Beruhigung eine Zigarette anzündet und das erste Feierabend-Bierchen kippt, lebt womöglich gefährlicher als der Flugzeugpassagier. Unsere Angst ist irrational. Wir sind Kinder, die sich vor der dunklen Kellertreppe fürchten. Das »Lexikon der Gefahren« bringt Licht in den Keller unserer Ängste. Es gibt eine amüsante Übersicht über alles, was uns grundlos beunruhigt. Und über die Dinge, die gefährlicher sind, als vermutet - von Alkohol bis Zecken. Die Lieblingsängste der Mediengesellschaft: Schweinegrippe, Giftpilze, Feinstaub! Lohnt sich die Angst? Dieses Lexikon klärt über die wahren Gefahren des Alltags auf. »Ebenso vergnüglich wie lehrreich.« (Die Welt)
Versand-Nr. 505781
Statt 14,95 € nur 1,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten