Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Feine Bücher - Exklusive Angebote
zurück zur Liste

Horst Janssen. Freunde und andere 1947-1994. Dichter, Komponisten, Schriftsteller, Philosophen, Schauspieler, Staatsmänner, Vorbilder, Freunde.

St. Gertrude, 1996. Vorwort v. Peter Rühmkorf.

26 x 35 cm, 496 S., 450 Farbabb., Ln. geb.
»Der Titel des siebten Bandes lässt aufhorchen und stammt noch von Janssen selbst. Wer sind die anderen? Goya, Hogarth, Mark Twain, Baudelaire, Hölderlin, aber auch Grass, Böll, Hildesheimer und andere Zeitgenossen. Das Gegenüber muss nicht (mehr) am Leben sein, damit Janssen in den Menschen schauen und seine besonderen Laster und Liebenswürdigkeiten hervortreten lassen kann. Mit seinem sezierenden Blick und der Angemessenheit seiner künstlerischen Mittel an die jeweilige Psyche hat Janssen dem Porträt wieder jenen Spielraum zurückgegeben, den es im Zeitalter der Fotografie schon verloren hatte« (Artservice).
Versand-Nr. 95958
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten