Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bibliophile Literatur und Schätze der Buchkunst
| | zurück zur Liste

Scripture for the Eyes. Die Bibelillustration in niederländischen Druckgrafiken des 16. Jahrhunderts.

Von James Clifton und Walter Melion. Katalogbuch New York 2009.

28 x 24 cm, 224 Seiten, 136 Abb., davon 66 farbig, geb. mit Schutzumschlag.
Druckgrafische Illustrationen in Bibeln des 16. und frühen 17. Jahrhunderts waren Vorreiter bei bildnerischen Innovationen. Sie folgten keineswegs bloß den künstlerischen Errungenschaften der Malerei im Großformat, wie die Autoren des vorliegenden Bandes beweisen. Dies gilt ganz besonders für die Niederlande und für Städte wie Amsterdam und Antwerpen. Innovativ wurden dort Motive des Alten und Neuen Testaments in Szene gesetzt. Anhand von über 130 Stichen von Meistern wie Lucas van Leyden, Jan Swart van Groningen, Maarten van Heemskerck, Philips Galle, Hendrick Goltzius und Hieronymus Wierix wird dies auf beeindruckende Weise verdeutlicht. (Text engl.)
Versand-Nr. 705284
Statt 68,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten