Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bibliophile Literatur und Schätze der Buchkunst
| | zurück zur Liste

J'aime Tant Fort Une. Stundenbuch Charles VIII.

Von Ina Nettekoven. München 2016.

24 x 28 cm, 180 Seiten, ca. 50 farb. Abb., geb.
Im Mittelpunkt steht die Stundenbuchhandschrift, die der Pariser Verleger Vérard für König Charles VIII. anfertigen ließ. Das Gebetbuch zeichnet sich vor allem durch seine Bilderfülle aus: Fortlaufende gemalte Erzählungen rahmen alle Textseiten und wirken mit ihren erklärenden Begleitzeilen wie Vorläufer der Comic Strips. Eine zweite, allerdings unvollendete, Handschrift desselben Künstlers, die unlängst auftauchte, scheint mit dem königlichen Gebetbuch in Beziehung zu stehen. Wie die beiden Manuskripte interagieren und mit dem König verbunden sein könnten wird ebenso untersucht wie die Frage, in welchem künstlerischen Kontext der Maler anzusiedeln ist.
Versand-Nr. 749028
39,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten