Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bibliophile Literatur und Schätze der Buchkunst
| | zurück zur Liste

Heinrich von Kleist. MichaelKohlhaas, Die Marquise von O., Der Findling.

Illustrierte Ausgabe. Edition Büchergilde 2014.

14,5 x 21,5 cm, 300 Seiten, zahlr. Abb., Leseband, Leinen.
Vorhang auf für drei Künstler aus drei Generationen: Johannes Grützke, Anke Feuchtenberger und Martin Grobecker setzen sich zeichnerisch mit den Kleistschen Novellen »Michael Kohlhaas«, »Die Marquise von O....« und »Der Findling« auseinander. Hervorgegangen ist daraus ein bibliophiler Prachtband. Im Fokus stehen die Künstler, daher ist jeder der drei Novellen eine Ausklappseite vorangestellt, auf der Johannes Grützke, Anke Feuchtenberger und Martin Grobecker über ihre Herangehensweise und ihre Erfahrungen mit dem Text und dem Autor während des Schaffensprozesses berichten. Statt des klassischen Schutzumschlages ist der geprägte Einband in drei Buchschleifen eingeschlagen, die stufenartig übereinander liegen. Jeweils bedruckt mit dem Motiv eines Künstlers entsteht so ein eindrucksvoller Dreiklang. Das Zusammenspiel von herausragenden Texten, den kongenialen Zeichnungen und der ausgefeilten Buchherstellung macht aus dem Band ein bibliophiles Schmuckstück und sorgt für optischen und haptischen Lesegenuss.
Versand-Nr. 688100
Statt 28,00 € nur 7,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten