Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bibliophile Literatur und Schätze der Buchkunst
| | zurück zur Liste

Bilder-Atlas der Frühlingsblumen. Heimische Pflanzen einfach nach Farbe erkennen.

München 2018.

13 x 21 cm, 72 S., 160 farb. Abb., geb.
Der einmalige Blumen-Atlas als Leporello - jetzt auch für die Frühlingsblumen! Was blüht denn hier vor unserer Haustür? Die häufigsten heimischen Wildblumen, die bei uns im Frühling blühen, sortiert nach Farben und - einmalig - als Leporello gebunden. Komplett auseinandergefaltet hat er fünf Meter Länge! Ein bibliophiles Kleinod - wunderbar künstlerisch ausgeführte, dabei absolut naturgetreue Darstellungen. Das Buch im handlichen Taschenformat zeigt dem Blumen-und Naturliebhaber, welche Pflanzen man bei uns direkt vor der Haustüre findet, wie sie aussehen, wie sie heißen. Es sind nur die häufigsten versammelt - übersichtlich in vierzig Tafeln angeordnet. Hat man eine Pflanze gefunden, sucht man einfach nach der Blütenfarbe, dann nach dem Standort, wo sie wächst und findet so rasch die gesuchte Blume samt ihrem Namen, deutsch und botanisch. Im beiliegenden Booklet finden sich weitergehende wissenswerte Informationen. Ein Buch, das einfach Freude macht an der Entdeckung und Betrachtung der Natur. Zugleich ein einmaliges Schmuckstück für alle Blumenliebhaber, die den Retro-Charme lieben.
Versand-Nr. 1052004
16,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten