Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
zurück zur Liste

The Excitement Continues. Zeitgenössische Kunst aus der Sammlung Leopold II.

Von Franz Smola. Katalog, Leopold Museum Wien 2011.

24 x 28 cm, 330 Seiten, Abb., pb.
Ein hochwertig illustrierter Querschnitt über zeitgenössische Werke österreichischer und internationaler Kunst aus der privaten Sammlung Leopold, der sogenannten Sammlung II. In seiner fast sechzigjährigen Sammeltätigkeit hatte Rudolf Leopold immer wieder auch Werke zeitgenössischer KünstlerInnen erworben. Er schätzte Qualität und künstlerische Kreativität nicht nur aus historischer Distanz, sondern auch in der Unmittelbarkeit und Sprache der Gegenwart. Nie ging es dem Sammler um das Schielen nach Moden oder Trends. Rudolf Leopolds Augenmerk richtete sich vielmehr auf das Spezifische und Anti-Mainstreamhafte einer Kunst, die von vielen oft als sperrig und widerständig angesehen wurde. Die Auswahl der Künstler im Buch trägt daher durchaus subjektive Züge. Sie präsentiert unter anderem Arbeiten von Günter Brus, Karl Anton Fleck, Robert Kern, Elke Krystufek, Otto Muehl, Oswald Oberhuber, August Walla, Erwin Wurm. (Brandstätter)
Versand-Nr. 553280
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Bestandskataloge

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten