Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
| | zurück zur Liste

Im Mondquadrat. Aspekte der Sammlung Arp-Hagenbach.

Hg. Toni Stooss. Katalog, Appenzell 2004.

22,5 x 29 cm, 216 S., 216 Abb., davon 194 Abb. in Farbe, geb.
Angeregt und überzeugt von der Konstruktivisten-Ausstellung 1937 in Basel, hat Marguerite Hagenbach-Arp mit der Unterstützung ihres Künstlerfreundes und späteren Ehemannes Hans Arp Kunst des vergangenen Jahrhunderts gesammelt, Werke der geometrischen und organischen Abstraktion, des Dadaismus und des die Zeit des Zweiten Weltkrieges überdauernden Surrealismus. Ziel dieser Publikation ist es nicht, die über drei Jahrzehnte entstandene Sammlung zu rekonstruieren, sondern deren Entstehung und Entwicklung in ihren wichtigsten Aspekten durch einen ausführlichen Bildteil, durch Zeitdokumente und biographische Texte darzustellen und einen Überblick über Kunstwerke konkreter und konstruktivistischer Provenienz zu geben.
Versand-Nr. 478253
Statt 55,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten