Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
| | zurück zur Liste

Die Kaisergalerie im Frankfurter Römer. The Emperors´ Gallery in the Frankfurt »Römer«.

Hg. Museum Giersch. Petersberg 2007.

21 x 28 cm, 160 S., 95 Farbabb., geb.
Der Kaisersaal im Frankfurter Römer erinnert an den Glanz des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Hier fanden die Festbankette nach den Wahl- und Krönungsfeiern zum König oder Kaiser statt. Bis heute erinnert die so genannte Kaisergalerie an die ehemalige Bedeutung des Saals. Diese Kaisergalerie besteht aus 52 Königs- bzw. Kaiserbildern, die zwischen 1838 und 1852 von ehemals bekannten Künstlern gemalt und von Frankfurter Familien gestiftet worden waren. Das Buch liefert eine Einführung in die Geschichte des Frankfurter Römers und eine historische und kunsthistorische Würdigung der Kaisergalerie durch einen Beitrag von Gerd Brüne. Darüber hinaus sind alle Kaiserdarstellungen abgebildet und werden durch Kurzbiographien der Könige bzw. Kaiser sowie der Künstler ergänzt. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 395749
Statt 29,95 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten