Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kataloge internationaler Museen
| | zurück zur Liste

Die französischen Zeichnungen der Albertina - Vom Barock bis zum beginnenden Rokoko

Von Heinz Widauer. Wien 2003.

23 x 30 cm, 592 S., 1.064 Abb., davon 64 in Farbe, geb.
Der Bestandskatalog der französischen Zeichnungen der Albertina umfasst über 850 Blätter, die im Zeitalter Ludwigs XIV. und der darauffolgenden Régence entstanden sind. Zeichnungen u.a. von Jean-Antoine Watteau, Hyacinthe Rigaud und Jean-Baptiste Oudry bilden Höhepunkte in diesem umfangreichen Werk, das einen eindrucksvollen Überblick über die französische Zeichenkunst des 17. und beginnenden 18. Jahrhunderts sowie einen Einblick in die Sammeltätigkeit des Gründers Albertina, Herzog Albert von Sachsen-Teschen, die Quellen seiner Erwerbungen und seine bevorzugten Bildgattungen vermittelt.
Versand-Nr. 238023
175,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten