Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
zurück zur Liste

The Hidden Treasures of Timbuktu.

Von John O. Hunwick, Alida Jay Boye. London 2008.

24 x 32 cm, 176 S., 193 farb. Abb., geb.
Timbuktu - bis heute klingt dieser Name nach abenteuerlichem Entdeckergeist und unschätzbaren Reichtümern. Die Stadt aus Lehm galt Jahrhunderte lang als Zentrum der islamischen Kultur und Wissenschaft. Während in den meisten Teilen Afrikas Wissen mündlich überliefert wurde, brachte man hier alles sorgfältig zu Papier. Dieses Buch schildert die beeindruckende Geschichte dieser sagenumwobenen Stadt und öffnet die Tür zu einer Schatzkammer - außergewöhnliche Handschriften von ungeahntem historischen Wert und seltener Schönheit. Ein faszinierendes Porträt des UNESCO-Weltkulturerbes Timbuktu, das eindrucksvoll Vergangenheit und Gegenwart verbindet. (Text engl.)
Versand-Nr. 764035
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Außereuropäische Kultur

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten