Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Maharaja. Pracht der indischen Fürstenhöfe.

Hg. Anna Jackson u.a. Katalogbuch, Hypo-Stiftung München 2010.

24 x 31 cm, 240 S., 224 Abb. in Farbe, geb.
Die Schätze Indiens zählen zu den großen Mystifikationen des Abendlandes. Mit ihnen ist die Kultur der Maharadschas verbunden, deren unvergleichliche Pracht das einzigartige Buch präsentiert. Es umfasst die ganze grandiose Vielfalt von Schmuck und kostbaren Miniaturen, Waffen und höfischen Kleidern, Thronen und Sänften bis hin zu den Prunkgeschirren der Elefanten. Zugleich wird dabei die faszinierende geschichtliche Entwicklung der Rolle der Maharadschas vom frühen 18. Jahrhundert bis in die Mitte des 20 Jahrhunderts erzählt. Der herrliche Band präsentiert mehr als 250 selten schöne Stücke; viele stammen aus Indiens Herrschersammlungen, darunter Throne, eine Sänfte - angefertigt aus vergoldetem Silber - mit Edelsteinen besetzte Waffen, Gemälde, Fotografien, indischer Turbanschmuck und Schmuck, der bei Cartier und Van Cleef & Arpels Anfabg des 20. Jahrhunderts in Auftrag gegeben wurde. Mit der Unterstützung der königlichen Sammlungen in Udaipur und Jodhpur sowie des Victoria and Albert Museum London wurde ein Spektrum der Mogul-Zeit Indiens zusammengetragen, wie es in Europa bis dato noch nie zu sehen war.
Versand-Nr. 462411
Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe* 19,90 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten