Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Kalimba, Nsani, Mbira - Lamellophone in Afrika.

Von Gerhard Kubik.

24,2 x 17,2 cm, 288 Seiten, 191 Abb.,gebunden
Die Lamellophone, die hier mit Texten und Bildern vorgestellt und beschrieben werden, sind eine einzigartige Erfindung in der afrikanischen Musikgeschichte. Der Autor stellt Lamellophone aus den Sammlungen der Abteilung Afrika und Musikethnologie des Berliner Museums vor. Die beigefügte CD mit 27 Musikaufnahmen aus unterschiedlichen afrikanischen Regionen soll Text und Bild akustisch ergänzen. Vertreten sind die Länder Kamerun, Angola, Sambia, Tansania, Malawi, Simbabwe, Zentralafrikanische Republik, Kongo, Uganda, Togo, Nigeria und Elfenbeinküste.
Versand-Nr. 450871
Statt 28,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten