Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Japan. Land der aufgehenden Sonne.

Von Rossella Menegazzo.

13,5 x 20 cm, 384 S., viele Farbabb., pb.
Berlin 2008. Unter dem starken Einfluss des benachbarten China entwickelte sich auf den japanischen Inseln im Laufe der Zeit eine eigene Kultur, deren Traditionen das Land bis heute grundlegend prägen. Die Übernahme der chinesischen Schrift, des Buddhismus und des Konfuzianismus und chinesischer Formen der Staatsführung bestimmte die Geschichte des Landes bis ins 7. Jh. In der goldenen Heinan-Zeit (794-1185) erreichte die eigenständige höfische Kultur Japans ihre erste Blüte. Der Band behandelt die Kultur Japans von den Ursprüngen bis zum Ende der Edo-Zeit (1848). Anhand von Zeugnissen wie Rollbildern, Masken, Stoffen, Stichen, Porzellan, Alltagsgegenständen, Tempel und anderen Bauten u.a. vermittelt Menegazzo ein umfassendes Bild von der faszinierenden Kultur auf den fernöstlichen Inseln.
Versand-Nr. 406546
24,80 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten