0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Islamische Kunst.

Islamische Kunst.

Von Robert Irwin.

16,6 x 23,5 cm, 272 S., 217 Abb., davon 118 in Farbe, 3 Übersichtskarten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 125199
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ausgehend von ihren Wurzeln in der byzantinischen und sassanidischen Kultur verfolgt Robert Irwin die Entwicklung der islamischen Kunst und zeichnet nach, wie das in den Aussprüchen des Propheten begründete Verbot, lebende Wesen darzustellen, zu jener beispiellosen Entfaltung nichtfigürlicher Darstellungsformen geführt hat, die ihren Ruhm ausmachen. Neben Architektur und Kunsthandwerk, Kalligrafie und Malerei rückt Irwin die Wechselbeziehungen zwischen bildender Kunst, Literatur und Wissenschaft ins Blickfeld. Er eröffnet nicht zuletzt spannende Einblicke in Lebensgeschichten und Karrieren einzelner Künstler.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.