Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
zurück zur Liste

Indian Miniatures from the James Ivory Collection.

Von J.P. Losty. Katalog London 2010/11.

25 x 33 cm, 220 S., 200 farbige Abb., pb.
Der amerikanische Filmregisseur James Ivory war ein begeisterter Sammler indischer Miniaturmalerei. Die hier präsentierten 99 Arbeiten stammen aus den hinduistischen Herrscherhöfen Rajasthans, von den Bergstaaten, aus Südindien und aus Regionen, in denen die East India Company das Sagen hatte. Die Miniaturen erzählen von den Lustbarkeiten und Zerstreuungen am Hofe, von religiösen Zeremonien und Mythen. Der Sammler erfreute sich besonders an den menschlichen Abgründen und Absonderlichkeiten, und er sah die Szenen mit einem genuin »kinematographischen« Auge. Die Welt des alten Indien scheint in den Bildern auf, kenntnisreich kommentiert von dem Kenner indischer Kunst, J.P. Losty. (Text engl., Francesca Galloway)
Versand-Nr. 515183
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Außereuropäische Kultur

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten