Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Chinese Sculpture. Die chinesische Skulptur.

Von Angela Falco Howard, Li Song u.a. New Haven 2006.

24 x 32 cm, 536 S., 519 Abb., davon 51 farbig, Leinen mit Schutzumschlag.
Das reiche skulpturale Erbe Chinas aus sieben Jahrtausenden ist das Thema dieses grandiosen Überblicks. Neolithische Figurinen, tönerne Krieger aus Grabmonumenten wie Xi'an, exquisite Bronzen, aus Höhlenwänden herausgeschlagene Buddhas - dieses faszinierende Buch, geschrieben von einem Team international renommierter Experten, liefert erstmals eine die Jahrtausende übergreifende Kulturgeschichte der chinesischen Skulptur. Mehr als 500 Beispiele werden präsentiert und analysiert, viele davon sind erst in den letzten Jahrzehnten zutage gefördert worden. Neben der Kunst aus Gräbern ist die Unterscheidung in buddhistische, konfuzianistische und daoistische Skulptur evident. Ein großer Erfindungsreichtum, vielfältige Zwecke und eine brillante Ausführung werden offenbar, die nur vor dem Hintergrund der traditionsreichen, sich aber auch ständig wandelnden chinesischen Kultur zu verstehen sind. (Text engl.)
Versand-Nr. 740543
Statt 99,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten