Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Chinese Lives. Das Volk, das eine ganze Zivilisation schuf.

Von Victor H. Mair, Sanping Chen und Frances Wood. London 2013.

17 x 25 cm, 232 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., geb.
China ist das Land mit der größten Einwohnerzahl der Welt und der längsten Geschichte einer modernen Nation. In diesem Band wird die ganze Bandbreite kultureller und wissenschaftlicher Errungenschaften des Landes, militärische Eroberungen, Kriege, Rebellionen sowie politische und philosophische Strömungen aus der Sicht von wirklichen Menschen, die in die Ereignisse involviert waren, erzählt. Machen Sie sich bekannt mit chinesischen Eroberern, Konkubinen, Kriegerinnen, Beamten und Politikern, mit Rebellen, Philosophen, Schriftstellern und Dichtern, mit Künstlern, Musikern und Wissenschaftlern, mit Heerführern und Pazifisten, Kaisern und Kommunisten. Beschrieben werden ihre Karrieren, Errungenschaften und Fehler, ihre Ideen und Liebesgeschichten. Mit vielfältigen Illustrationen, von Porträts über Schriftdokumenten bis hin zu Bronzen und Landkarten, ein ganz eigener, direkter Zugang zur Jahrtausende alten Geschichte Chinas! (Text engl.)
Versand-Nr. 796379
Statt 28,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten