Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Benezit Dictionary of Asian Artists. 2 Bände.

Hg. Pamela Kember. Oxford 2012.

17 x 25 cm, 1.520 S., 39 Signaturen, geb.
Das »Benezit Dictionary of Artists« ist das größte und aktuellste Lexikon von Künstlerbiografien in englischer Sprache. Für Kunstforschende ist es eine Standardreferenz. Es enthält auch weniger bekannte Künstler, bildet manche Künstlersignaturen ab und verzeichnet die wichtigsten Auktionsergebnisse. Ein Lexikon asiatischer Künstler war ein Desiderat, das durch die vorliegende Publikation erfüllt wird. Das »Benezit Dictionary of Asian Artists« enthält mehr als 4.700 Artikel über Künstler aus ganz Asien, einschließlich des Mittleren und Fernen Ostens, von der Antike bis in die Gegenwart. Die meisten der Artikel wurden der Ausgabe von 2006 des großen Benezit entnommen, mit zusätzlichen 100 überarbeiteten und 50 neuen Artikeln - denn die Kunstwelt in Asien ist im Fluss. Enthalten sind Künstler, die in vielfältigen Medien arbeiten, von traditioneller Tuschemalerei bis zur Performance und Videokunst, wobei reine Architekten und Fotografen nicht vertreten sind. Konzise Einführungen in Leben und Werk der Künstler werden in diesem unverzichtbaren Standardwerk geboten. Eine echte und handliche Alternative zum 14 Bände umfassenden großen Benezit. (Text engl.)
Versand-Nr. 790818
Statt 395,00 € nur 49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten