Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Afrika, Afrique, Africa. Die Sammlung Stepic.

Von Herbert Stepic. Wien 2011.

24 x 28 cm, 224 Seiten, 150 Farbabb., pb.
Die Sammlung Stepic vereint moderne und 2.500 Jahre alte Stücke afrikanischer Kunst in ihrem beeindruckenden Bestand. Als geografische Provenienz ist vorwiegend das Grasland des heutigen Kamerun auszuweisen. Holz, Metall, Terracotta bis hin zu Webe- und Perlenarbeiten wurden in großartiger Weise zu Masken und Kopfaufsätzen, Thronen und Hockern, Prunkstäben, Grabstatuetten, Ahnenfiguren (meist Paare), Fetischfiguren und Reliquiaren bearbeitet. Objekte, die bisher nicht oder nur während Kultveranstaltungen - etwa Initiationsriten, Beschneidungsritualen, Ahnengedenken oder Bestattungen - zu sehen waren, sind hier erstmals in einem Prachtband präsentiert. Mit kommentiertem Verzeichnis der abgebildeten Stücke und einer Einleitung von André Heller. (Text deutsch, engl., Brandstätter)
Versand-Nr. 546500
Statt 29,90 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten