0 0

Joseph Roth. Die Flucht ohne Ende. Ein Bericht. 3 CDs.

Lesung mit Martin Wuttke. Zürich 2010.

3 CDs, 4 Std. 3 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1164643
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Ich habe nichts erfunden, nichts komponiert. Es handelt sich nicht mehr darum, zu »dichten«. Das Wichtigste ist das Beobachtete.« So eröffnet Joseph Roth seinen Bericht über die Odyssee des Franz Tunda, eines österreichischen Offiziers im Ersten Weltkrieg, der aus der russischen Kriegsgefangenschaft flieht. Auf seiner abenteuerlichen Reise gerät er in die Wirren des russischen Bürgerkriegs, in die kommunistische Avantgarde und in die Arme einer schönen Georgierin. Doch nirgends kommt Tunda an. Baku, Moskau, Wien, Paris - jeder Ort erweist sich bloß als weitere Etappe seiner Flucht. Michael Kehlmann verfilmte den Roman 1985 für das Fernsehen mit Helmuth Lohner und Peter Weck.
Lesung mit Rolf Boysen. Zürich 2009.
Statt 24,90 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Silvia Jost. Zürich 2008.
Statt 29,90 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Hans Korte. Zürich 2006.
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Hans Korte. Zürich 2007.
Statt 19,90 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Anna Schudt. Zürich 2015.
Statt 22,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Intoniert von Katharina Thalbach. ...
Statt 14,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.