Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Wie Architekten wohnen.

Von Gennaro Postiglione. Neuauflage Köln 2013.

21 x 27,5 cm, 480 Seiten, durchg. Farbabb., geb.
Die größte Herausforderung beim Entwerfen eines Hauses ist es, ein Gleichgewicht zwischen Ästhetik und den persönlichen Wünschen der Bewohner zu finden. Während es einerseits wichtig ist, dass das Gebäude die Vision und den Stil des Baumeisters widerspiegelt, muss sich andererseits der Bauherr unter diesem Dach zu Hause fühlen. Es ist daher besonders interessant, einmal jene Häuser zu betrachten, die Architekten für sich selbst entwerfen. Wenn Häuser die Persönlichkeit ihrer Eigentümer reflektieren, dann gleicht das Haus eines Architekten seiner Autobiografie. Standort, Grundriss, Stil, Beleuchtung, Kunst, Einrichtung - jede Einzelheit fügt der Geschichte neue Nuancen hinzu. Jedes dieser Wohnhäuser, die von A bis Z nach Architekten geordnet sind, sagt mehr über seinen Baumeister aus, als jedes andere Gebäude es könnte. »Das ideale Ratgeberbuch - voller raumgestalterischer Ideen und Anregungen selbst noch für die kleinste Hütte.« (Shelter, New York)
Versand-Nr. 602892
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten