Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Theophil Hansen (1813-1891). Der Baumeister des Parlaments. Sein Leben - Seine Zeit - Sein Werk.

Hg. Republik Österreich, Parlamentsdirektion 2013.

21 x 30 cm, 216 Seiten, 200 meist farb. Abb., geb.
Er hat mit Parlament, Musikverein und Börse drei der prächtigsten Wiener Ringbauten geplant, aber auch Palais wie jene der Familien Epstein, Todesco oder Ephrussi und nicht zuletzt das Palais Hansen, das erst kürzlich durch Boris Podrecca kongenial neu adaptiert wurde. Theophil Hansen hat das gründerzeitliche Erscheinungsbild Wiens wie kaum ein anderer Architekt geprägt. Das Parlamentsgebäude an der Ringstraße ist der letzte und sicherlich komplexeste Entwurf des Meisters. Seit 1883 ist das in reinem Klassizismus entworfene große, kompakte, aber sehr elegante Gebäude das Symbol der Österreichischen Demokratie. Der aufwändig gestaltete Bildband präsentiert das Werk des Architekten in über 200 Fotografien sowie Reproduktionen der Originalpläne Theophil Hansens.
Versand-Nr. 629839
49,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten