Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

SolarCity Linz-Pichling

Hg. Martin Treberspurg. Wien 2006.

23 x 28 cm, 160 S., 250 Farbabb., geb.
In den 90er Jahren entschied sich die Stadtverwaltung von Linz zu einem innovativen Schritt: Über 10.000 Wohnungssuchenden musste Quartier geschaffen werden, eine großflächige Stadterweiterung stand auf dem Programm. Da mit konventionellen Bauten ein hoher Verbrauch fossiler Energie einhergeht, entschied man sich - erstmals im verdichteten Wohnungsbau - für eine rein ökologische Variante. Für das energetisch/architektonische Gesamtkonzept wurde die internationale READ-Gruppe gewonnen, bestehend aus Thomas Herzog, Renzo Piano, Norman Foster, Richard Rogers sowie dem Energietechnikplaner Norbert Kaiser. Der Band erscheint anlässlich der Fertigstellung der letzten Bauabschnitte und dokumentiert Architektur und Städtebau sowie die soziokulturellen Maßnahmen. Text dt./engl.
Versand-Nr. 381047
39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten