Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Rund und bunt - Architektur der fünfziger Jahre

Von Gisela Christ. München 2006.

22 x 24 cm, 192 S., 200 Abb., davon 100 in Farbe, geb.
Kühn geschwungene Treppen, verspielte Rundungen, und Ziergitter - mit wenigen preiswerten Materialien wurden in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts faszinierende Wirkungen erzielt. Der Band zeigt und erläutert bauliche Details, formale Besonderheiten und typische Verwendungsweisen von damals üblichen Baumaterialien. Anhand einiger herausgehobener Beispiele stellt er den Einsatz und die Kombination architektonischer Gestaltungselemente des ersten Nachkriegsjahrzehnts vor. Erst eine eingehende Betrachtung macht deren Raffinesse deutlich und zeigt, dass es neben dem negativen Image dieser Architektur - deren zahlreiche schlechte Beispiele heute zu Recht belächelt werden - auch eine wieder zu entdeckende Formensprache gibt, die in der gegenwärtigen Architektur neu beurteilt und sogar aufgegriffen wird.
Versand-Nr. 344362
Statt 59,95 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten