0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Kulisse der Macht - Das Berliner Kanzleramt

Kulisse der Macht - Das Berliner Kanzleramt

Von Heinrich Wefing.

13 x 20,5 cm, 280 S., 30 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 181307
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Schon vor der Fertigstellung ist das neue Kanzleramt umstritten. Der wichtigste Neubau der Republik provoziert und polarisiert. Wie das Weiße Haus in Washington oder der Kreml in Moskau wird auch die Berliner Regierungszentrale zu einem Symbol werden. Heinrich Wefing nimmt die Entstehungsgeschichte des Kanzleramts, das sich der nüchterne Berliner Volksmund bereits als »Waschmaschine« angeeignet hat, skeptisch in den Blick. Er erklärt die Sprache dieser Architektur und erzählt ihren Hintergrund. Dabei zieht er Parallelen zu den bescheideneren Bonner Vorgängerbauten und setzt sie kritisch ins Verhältnis: die Inhalte und die Kulisse der Macht.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.