Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Jakob Straub. Roma Rotunda. Mit Leporello.

Text von Mark Gisbourne. Ostfildern 2015.

19 x 38 cm, 170 Seiten, 40 farb. Abb., geb. mit Leporello.
Römische Kuppelarchitektur an der Schnittstelle zwischen Kunst und Design. Seit vielen Jahren fotografiert Jakob Straub (geb. 1975 in Berlin) mit einer analogen Mittelformatkamera das Innere von Kuppeln in Kirchen und Profanbauten in Rom. Bei diesem Langzeitprojekt geht es dem Grafikdesigner und Fotografen nicht um eine erschöpfende Dokumentation etwa der zahllosen Kuppelkirchen der Stadt. Ihn interessiert bei seiner Arbeit vielmehr die grafische Ausgangsidee der Entwürfe - und so reduziert er mit einer eigens entwickelten Aufnahmetechnik die Architektur auf ihre gestalterische Grundform und bringt diese sozusagen zurück aufs Reißbrett. Da die kunsthistorische Bedeutung bei der Auswahl seiner Motive nicht im Vordergrund steht, führen ihn seine Wege abseits touristischer Routen oft zu Bauten, die in keinem Reiseführer vermerkt sind. 36 römische Rundbauten, Symbole für Vollkommenheit und Unendlichkeit, präsentiert die Publikation in einem 15 Meter langen Leporello. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 701386
Statt 45,00 € nur 22,00 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten