0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hinter der Kunst. Die Hamburger Kunsthalle. Sanierung des Gründungsbaus.

Hg. IMPF / Dittert & Reumschüssel.

18 x 26 cm, 144 S., 200 Abb., davon viele Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 408026
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Hamburg 2008. Der von 1863 bis 1869 errichtete Gründungsbau der Hamburger Kunsthalle zählt zu den Glanzpunkten historischer Architektur in Hamburg. 2005/2006 wurde das Gebäude denkmalgerecht saniert. Ausgehend von der Geschichte des Gebäudes, einer Darstellung des städtebaulichen Kontexts der Kunsthalle und ihrer Sammlungen werden die wichtigsten Arbeitsfelder und das Zusammenspiel von Architekten, Museumsleitung, Denkmalpflege und Baumanagement bei der Sanierung des Gründungsbaus beschrieben. Zugleich dokumentiert der Band detailreich ein Beispiel für den wegweisenden Umgang mit historischen Museumsbauten.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.