Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Gottfried Semper. Dresden und Europa. Die moderne Renaissance der Künste.

Hg. Henrik Karge. München 2006.

18 x 24,5 cm, 392 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb.
Mit Gottfried Sempers grandiosen Bauten stieg die Dresdner Architektur des 19. Jahrhunderts zu europäischer Bedeutung auf. Von hier aus durchlief der Architekt mit den weiteren Lebensstationen Hamburg, Paris, London, Zürich und Wien eine beispiellose internationale Karriere. Aus Anlass seines 200. Geburtstages versammelten sich in Dresden die international führenden Fachleute zum bislang umfangreichsten Kongress zu Werk und Wirkung des Architekten. Im Mittelpunkt des Bandes steht Sempers Dresdner Schaffensperiode (1834-1849), die mit so illustren Bauten wie dem ersten Hoftheater, der Gemäldegalerie und der Villa Rosa die Entfaltung zu einem Architekten von europäischem Format mit sich brachte.
Versand-Nr. 619779
Statt 48,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten